von Rabea Sonnenberg

Handball - Weibliche B-Jugend spielt in der Landesliga

Unsere weibliche B-Jugend hat die Weichen für eine Saison in der Landesliga gestellt. Mit Yvonne Goetzki als neuer Trainerin, in neuer Mannschaftszusammenstellung und mit neuer Ballgröße waren in nur wenigen Trainingseinheiten einige Hürden zu nehmen ...

Durch viel Disziplin und Willenskraft von allen Mädels, konnte man sich in den Trainingseinheiten gut auf die vier Spiele in der Qualifikationsgruppe 4 vorbereiten. Als Gegner warteten der TV Georgsmarienhütte, die TSG 07 Burg Gretesch, der SV SW Osterfeine und der ASC GW Itterbeck.

Erfreulicherweise konnten die Bramscherinnen alle Spiele für sich entscheiden und bereits im Angriff erste spielerische Elemente ausprobieren. Mit einer sehr guten Leistung der neuen Ersatztorhüterin Nele und einer geschlossenen Abwehrleistung der gesamten Mannschaft sicherte man den ersten Tabellenplatz und konnte damit die Qualifikation sehr erfolgreich abschließen und kann so für die neue Saison in der Landesliga planen.

Nun geht es in die wohlverdienten Sommerferien und somit einige handballfreie Wochen. Danach gilt es den Fokus auf die neue Saison zu legen und sich gut vorzubereiten.

Zur Mannschaft gehören: Federica W., Felina S., Hannah B., Johanna K., Josephine M., Julia B., Laura V., Lea M., Lisanne B., Lotta M., Melina R., Melina T., Nele B. und Pola M.

Text: Andreas Schüßler, TuS Bramsche e. V.

Zurück